Wissenschaftliche Posterpräsentation

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Posterpräsentation im Rahmen des HTP-Fachforums! 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für Ihre Postereinreichung:

  • Deadline: 17. Juli 2017.
  • Bitte erstellen Sie das Poster in Deutsch oder Englisch.
  • Eingereicht werden soll das fertige Poster, wie es dann final präsentiert wird. Geringfügige Änderungen sind natürlich zulässig.
  • Wissenschaftliche und universitäre Einrichtungen können gern ein Abstract zum Poster mit abgeben.
  • Bitte legen Sie das Poster im Format DIN A0 an (841 x 1189 mm) und schicken uns dieses als PDF Datei zu.
  • Bis zum 21. Juli 2017 erhalten Sie Feedback zur Posterannnahme.
  • Falls Sie einen Zuschlag erhalten, bringen Sie bitte Ihr Poster gedruckt zur Konferenz am 12. September mit und geben dieses am Check-In ab.
  • Der Aushang erfolgt zentral im Aussteller- und Pausenbereich. Anhand von Punkten können alle Teilnehmer ihr Poster dann am ersten Konferenztag bewerten. Um 18:15 Uhr erfolgt die Auswertung.
  • Über die Ausstellung der Poster hinaus ist geplant, die angenommenen Poster online zu veröffentlichen. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Ihr Poster elektronisch veröffentlicht wird, vermerken Sie dies bitte beim Einreichen des Posters.

Gesucht und prämiert wird das beste Poster!

Tipps zur Erstellung wissenschaftlicher Poster:

  • Gestalten Sie Ihr Poster optisch und inhaltlich reizvoll, nur so können Sie die Betrachter anlocken und sich von der Konkurrenz abheben!
  • Da es sich um eine Bioenergietagung handelt, werden Fragestellungen rund um das das Thema Biomasse bzw. Bioenergie erwartet.
  • Ihre Posterpräsentation könnte »Ergebnisse« aus Projekten beinhalten, aber auch methodische, forschungspraktische oder konzeptionelle Fragen oder Problemstellungen aufgreifen.
  • Stellen Sie Ihre Botschaft inhaltlich klar und deutlich heraus und demonstrieren Sie diese durch Headlines und aussagekräftige Bilder.

Denken Sie daran: Ein Poster ist ein optisches Medium. Es soll Besucher anlocken, direkt ins Auge springen, informieren, zu Diskussionen anregen, fesseln und in kürzester Zeit durch eine klare Botschaft und eine gelungene optische Umsetzung überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge und wünschen viel Erfolg!